Was heißt Digital-Druck?


Oft werden kleine und individuelle Auflagen vierfarbiger Drucksachen benötigt, die man im Offsetdruck nicht wirtschaftlich herstellen kann. Diese Lücke wird durch den Digitaldruck - je nach Drucksache - mit Auflagen von 1-300 Stück geschlossen. Eine durchgehend digitale Verarbeitung ermöglicht sehr kurze Lieferzeiten ... und das in richtig guter Qualität.


Individuelle Mailings, personalisierte Einladungskarten für Veranstaltungen sowie Kalenderproduktionen mit wechselnden Motiven – das sind nur einige der Produkte, die von TypoStudio im Zusammenwirken mit seinen Partnern im Digitaldruckverfahren hergestellt werden.


Der farbige Digitaldruck eröffnet unseren Kunden eine neue Dimension in der Werbung: Vollfarbige Kleinauflagen, individuell auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten, lassen sich kostengünstig und schnell produzieren.



Hier ein paar Anwendungs-Beispiele

  • Geschäftspapiere
  • Festschriften
  •  Einladungen
  • Visitenkarten
  • Imagebroschüren
  •  Danksagungen
  • Flyer
  • Präsentationsunterlagen
  •  Menükarten
  • Plakate
  • Eintrittskarten
  •  Trauerkarten